☰ Inhaltsverzeichnis
  Support|  Feedback|  Drucken|  Teilen


Einmalanweisung


2021/06/30
Mit einer Einmalanweisung können Sie eine Überweisung ad-hoc durchführen, ohne Kreditoren/Debitoren und externe Bankkonten verwalten zu müssen. In den Buch.-Blättern kann pro Zeile definiert werden ob es sich um eine Einmalanweisung handelt. Um die Seite Einmalanweisung zu öffnen klicken sie auf das Feld Einmalanweisung (wenn noch keine Einmalzahlung definiert wurde ist der Wert des Feldes Nein), die Seite öffnet sich und sie können das Bankkonto für diese Überweisung einrichten.

Felder, Externes Bankkonto

IBANGibt die Bankverbindung des Debitors/Kreditors/Mitarbeiters an. Über die Aktion Externe Bankkontokarte in den Buch.-Blättern kann auch eine Einmalanweisung angelegt werden, falls kein Externer Bankkontocode angegeben ist.
SWIFT-CodeGibt den SWIFT-Code (internationaler Bankidentifizierungscode), für diese Einmalanweisung, an.
BLZGibt die Bankleitzahl der Bank an.
Bank NameGibt den Namen der Bank an.
Bank AdresseGibt die Adresse der Bank an.
Bank Adresse 2Gibt einen Zusatz zur Adresse der Bank an.
Bank PLZ-CodeGibt die Postleitzahl der Bank an.
Bank OrtGibt den Ort der Bank an.
Bank Länder-/RegionscodeGibt den Länder-/Regionscode der Bank an.

Felder, Empfängerdaten

Empfänger NameGibt den Namen des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.
Empfänger Name 2Gibt einen Zusatz zum Namen des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.
Empfänger AdresseGibt die Adresse des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.
Empfänger Adresse 2Gibt einen Zusatz zur Adresse des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.
Empfänger PLZ-CodeGibt die Postleitzahl des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.
Empfänger OrtGibt den Ort des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.
Empfänger Länder-/RegionscodeGibt den Länder-/Regionscode des Empfängers an.

Hinweis

Wird nichts angegeben, werden die Daten vom Kreditor/Debitor/Mitarbeiter in die Zahlungsdatei geschrieben.

Aktionen

  • Daten vorschlagen

    Über die Aktion Daten vorschlagen können die Daten der letzten Einmalanweisung (mit selber Kontoart/Kontonummer) vorgeschlagen werden. Die Aktion bringt erst dann Werte, wenn für die Kombination aus Kontoart und Kontonummer bereits eine Zahlungsdatei erstellt wurde. Wird also z.B. eine Einmalanweisung bei einer Zeile der Art Sachkonto hinterlegt und anschließend eine Zahlungsdatei erstellt, können diese Daten bei der nächsten Einmalanweisung auf dasselbe Sachkonto vorgeschlagen werden.
☰ Inhaltsverzeichnis
Nächstes Thema: Zahlungsdatei Zusammenfassung
  Support|  Feedback|  Drucken|  Teilen
DE|EN Impressum
<>