Contents
  Support|  Feedback|  Print|  Share
The topic is not yet available for the selected language.


Auswertungen


2020/11/03

Allgemein, Fields

Im Bereich Allgemein werden allgemeine Einstellungen für die Auswertung festgelegt. Die Felder sind in der Ad-hoc-Auswertung nicht verfügbar.
CodeGibt den Code für die Auswertung an.
BeschreibungGibt eine Beschreibung für die Auswertung an.
StandardaktionGibt an, welche Aktion standardmäßig ausgeführt werden soll, wenn die Aktion Ausführen aufgerufen wird.
Zum Infobox-Bereich hinzufügenGibt an, ob die Auswertung im Infobox-Bereich des Kostendimensionsplans angezeigt werden soll.
ArchivgrößeGibt an, ob von der Auswertung nur eine bestimmte maximale Anzahl von Archiveinträgen vorhanden sein soll. Wenn die Auswertung archiviert und der Wert überschritten wird, werden die ältesten Einträge im Archiv gelöscht.
Anzahl ArchiveinträgeZeigt die Anzahl der Archiveinträge für die Auswertung an.

Optionen, Zeilen, Fields

ZeilenansichtZeigt Informationen zum eingerichteten Zeilenschema an. Das Symbol ⭮ zeigt an, dass eine Schleife gestartet wird, in der die Werte der Kostendimension durchlaufen werden. Sind mehrere Schemazeilen eingerichtet, wird die Anzahl der Zeilen in Klammer angezeigt.
Zeilencodes anzeigenGibt an, ob die Codes aller Ebenen (Schleifen), die Codes der untersten Ebene (Schleife) oder keine Codes in der Auswertung angezeigt werden sollen.
Zeilenfilter anzeigenGibt an, ob die Filter der Zeilen in der Auswertung angezeigt werden sollen.
Einrückung anzeigenGibt an, ob die Einrückung der Zeilen in der Auswertung angezeigt werden soll.
Wechselnde Schattierung druckenGibt an, ob jede zweite Zeile im Bericht schattiert sein soll.
Excel BlattaufteilungGibt an, ob für jeden Datensatz in der übergeordneten Hauptschleife der Zeilen ein neues Excel Blatt eingefügt werden soll. Die Einstellung wird ignoriert, wenn keine eindeutige übergeordnete Hauptschleife vorhanden ist.

Optionen, Spalten, Fields

SpaltenansichtZeigt Informationen zum eingerichteten Spaltenlayout an. Das Symbol ⭮ zeigt an, dass eine Schleife gestartet wird, in der die Werte der Kostendimension durchlaufen werden. Sind mehrere Layoutzeilen eingerichtet, wird die Anzahl der Zeilen in Klammer angezeigt.
DatumsansichtZeigt das Spaltenlayout der Auswertung für verschiedene Zeiträume an.
Datumsansicht nachGibt an, nach welchem Zeitraum Werte in der Auswertung angezeigt werden sollen, wenn die Datumsansicht aktiviert ist.
SpaltenüberschriftGibt an, ob die Codes, die Namen (bzw. der Zeitraum bei Datumsansicht), oder beides in der Spaltenüberschrift der Auswertung angezeigt werden sollen.
Spaltenfilter anzeigenGibt an, ob die Filter der Spalten zur Spaltenüberschrift der Auswertung hinzugefügt werden sollen.
Fehler anzeigenGibt an, ob Fehlerinformationen (z.B. bei einer Nulldivision) im Bericht oder in Excel angezeigt werden sollen.

Filter, Fields

Im Bereich Filter werden allgemeine Filter für die Auswertung festgelegt.
DatumsfilterGibt einen Filter an, welcher zum Filtern der Werte verwendet wird. Es ist möglich, Zeiteinheiten in eckigen Klammern [ ] anzugeben, die beim Erstellen der Auswertung automatisch auf Basis des Zeiteinheiten Berechnungsdatums konvertiert werden. For more information, see Anhang, Zeiteinheiten.
Zeiteinheiten BerechnungsdatumGibt ein Datum an, welches für die Berechnung der Zeiteinheiten im Datumsfilter verwendet werden soll. Zeiteinheiten werden beim Erstellen der Auswertung automatisch auf Basis des Zeiteinheiten Berechnungsdatums konvertiert. Wenn das Feld leer ist, wird das Arbeitsdatum verwendet. For more information, see Anhang, Zeiteinheiten.
Kostenart Filter[1]Gibt einen Filter an, welcher zum Filtern bzw. zur Berechnung der Werte verwendet wird.
Kostendimensionsfilter 1 bis 8[1]Gibt einen Filter an, welcher zum Filtern bzw. zur Berechnung der Werte verwendet wird.
ArbeitstypenfilterGibt einen Filter an, welcher zum Filtern bzw. zur Berechnung der Werte verwendet wird.
BudgetfilterGibt einen Filter an, welcher zum Filtern bzw. zur Berechnung der Werte verwendet wird.

Note

[1] Bezeichnung und Anzahl der angezeigten Kostendimensionen sind abhängig davon, wie die Kostendimensionen in der Kostendimensionseinrichtung eingerichtet sind.

Actions

  • Ausführen

    Führt die Auswertung mit der Aktion, welche im Feld Standardaktion festgelegt ist, aus. Diese Aktion ist in der Ad-hoc-Auswertung nicht verfügbar.
  • Matrix anzeigen

    Zeigt die Auswertung in einer Matrix an.
  • Drucken

    Bereitet das Drucken der Auswertung vor. Ein Berichtanforderungsfenster wird geöffnet, in dem Sie angeben können, was auf dem Ausdruck enthalten sein soll.
  • In Excel exportieren

    Exportiert die Daten entsprechend den ausgewählten Filtern und Optionen in eine neue Excel-Arbeitsmappe. Dadurch wird eine Excel-Arbeitsmappe auf Ihrem Gerät erstellt.
  • Auswertung archivieren

    Berechnet die Auswertung mit den aktuellen Einstellungen und archiviert das Ergebnis. Diese Aktion ist in der Ad-hoc-Auswertung nicht verfügbar. For more information, see Archiv, Auswertungsarchiv.
  • Layoutvorschau

    Zeigt eine Vorschau aller Zeilen und Spalten an, die beim Ausführen der Auswertung entstehen würden, ohne dass die Ergebnisse berechnet werden.
  • Kopieren

    Erstellt eine Kopie der aktuellen Auswertung.

Ad-hoc-Auswertung, Actions

  • Laden

    Übernimmt die Einstellungen aus einer gespeicherten Auswertung. Die Einstellungen können in der Ad-hoc-Auswertung verändert werden, ohne dass dies Auswirkungen auf die tatsächlich gespeicherte Auswertung hat.
  • Speichern unter

    Speichert die aktuellen Einstellungen der Ad-hoc-Auswertung in einer neuen Auswertung oder ersetzt eine vorhandene Auswertung.
  • Zurücksetzen

    Setzt alle Einstellungen (Filter, Zeilenschema, Spaltenlayout usw.) der Ad-hoc-Auswertung zurück.
Contents
Next Topic: Auswertungszeilenschema
  Support|  Feedback|  Print|  Share
DE|EN Imprint